Unser Naturtip:
Safari in der Wohnung

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie führen zu mehr Aufenthalt zu Hause. Machen Sie aus der Not eine Tugend! Lernen Sie ihr Heim doch einmal als Mikrokosmos kennen und forschen Sie nach kleinen Mitbewohnern, die ihnen bisher vielleicht nur lästig waren oder die Sie noch nie bemerkt haben. Mit einem guten Auge - vielleicht mit einer Lupe unterstützt - sollten Sie mit Geduld in Winkeln, Kistchen und sonst überall nachsehen, was bei Ihnen lebt. Spannend ist etwa die Lebensweise der nur einen guten halben Zentimeter großen Speispinne. Das Tier erzeugt Spinnfäden im Mundbereich und fixiert damit schlafende Fliegen auf dem Untergrund.

Bild (Dirk Diehl): Speispinne in einer Zimmerecke
Der Storch bringt Sie zur Startseite!

 
 

Letzte Aktualisierung: 3.4.2020
 
 
 
Wir über uns Berichte aus Langstadt & Harpertshausen Unsere Info-Angebote Natur vor Ort NABU aktiv
Illustration zum Beobachtungstipp
Startseite NABU Langstadt
Datenschutz und sicheres Surfen: Sie vermissen Hinweise zu Cookies oder Google Analytics? Wir verwenden grundsätzlich keine Systeme, mit denen das Nutzerverhalten dokumentiert oder Daten über Zugriffe und Nutzer gesammelt werden. Mehr zum Datenschutz.
Nächste Veranstaltung:
Bis auf weiteres entfallen die Veranstaltungen des NABU Langstadt
Veranstaltungs-Kalender des NABU Langstadt
Archiv der Langstädter Beobachtungstips
Berichte 2020
Die letzten Male zu spät an unsere Veranstaltung gedacht?
Lassen Sie sich persönlich von uns einladen! Wir senden Ihnen gerne ca. zwei Tage vorher eine Erinnerung.
Unser Vortragsprogramm ist bis auf weiteres ausgesetzt
Allgemeine Infektionslage mit dem neuen Coronavirus führte zu dieser Entscheidung

Der NABU Langstadt folgt damit den Empfehlungen der Spezialisten und möchte damit einen Beitrag zum Abbremsen der Ausbreitungsgeschwindigkeit des Virus leisten.
Jahreshauptversammlung bringt neue Satzung
Rückblick etwas knapper als sonst

Beim Jahresrückblick auf der Jahreshauptversammlung des NABU Langstadt am 29.1. trug D. Diehl den Jahresrückblick etwas komprimierter vor als sonst. Nicht daß weniger getan worden wäre, vielmehr gab es noch eine Aufgabe im Anschluß zu bewältigen, für die genügend Zeit sein sollte: Eine neue Satzung war zu verabschieden.
Mehr ...
Türkentaube (Bild Otto Diehl)
Wenn es im Haus langweilig wird:
Stunde der Gartenvögel kann man immer machen.

Wenn es ihnen oder den Kindern langweilig wird: versuchen Sie doch einmal herauszufinden, welche Vögel sich rund um das Haus aufhalten. Was tun sie, wie viele sind es? Bestimmungshinweise finden sie auch unter Stunde der Gartenvögel.....

Gerne können Sie uns von Ihren Beobachtungen berichten.
MITMACHEN
Nächster geplanter Arbeitseinsatz:
Derzeit gibt es keine gemeinsamen Arbeitseinsätze. Sie können Arbeit für sich alleine anweisen lassen. Infos dazu und zu weiteren Arbeitseinsätzen bei Dirk Diehl: Tel. (06073) 80029.
Türkentaube (Bild: Otto Diehl).
Übrigens:
Mehr Ideen für die Beschäftigung mit Naturthemen in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen finden Sie beim NABU Bundesverband.
HELFEN
TEILNEHMEN TEILNEHMEN
  Arbeit auf der Obstwiese (D. Diehl) Turteltaube im Fadenkreuz (O. Diehl (+))   Haussperling (Dirk Diehl)
Stunde der Gartenvögel
Zählen und gewinnen! Am Wochenende vom 8.-10.5.2020 eine Stunde lang im Garten Vögel zählen und melden unter
www.stunde-der-gartenvoegel.de.
Bodybuilding mit Zusatznutzen beim NABU
Wer Möglichkeiten für ein "Workout" mit Zusatznutzen sucht, kann sich bei Arbeitseinsätzen des NABU Langstadt einbringen. Vom Ausdauertraining beim Nistkastenreinigen bis Muskeltraining beim Grasrechen gibt es verschiedene Möglichkeiten zur körperlichen Betätigung.
Protestieren Sie gegen den Abschuß der Turteltaube
Der Vogel des Jahres 2020 ist die einzige europäische Taubenart, die zur Überwinterung nach Süden zieht. Dabei wird sie noch immer vielfach Opfer der Zugvogeljagd, obwohl ihre Bestände das nicht mehr hergeben. Protestieren Sie gegen die Jagd auf die Turteltaube unter NABU.de oder unterschreiben Sie die Liste beim NABU-Vorstand.
Zum Seitenanfang
         
Adresse & Kontakt Info & Service Spenden für die Natur
NABU Langstadt Lokale Ansprechpartner Frankfurter Volksbank eG
Dirk A. Diehl & hilfreiche Adressen IBAN: DE98 5019 0000 0005 6019 59
Breuberger Weg 4     BIC: FFVBDEFF
64832 Langstadt Info-Angebote Langstadt  
  Telephon: 06073 80029     Für Spendenbescheinigungen teilen Sie
  info @ naturkunde-institut-langstadt.de Impressum uns bitte Name und Adresse mit
  Zur Seite NABU Deutschland Mitglied werden Datenschutzerklärung Mehr über Spenden an uns